Mittwoch, 10. Oktober 2012

Vom Jagen und sammeln

Heute war ich mal wieder auf meinem
Lieblings-Mittwochs-Flohmarkt
und was soll ich sagen: nach 2 Minuten dort
SEELIG!!!




seht ihr es? wie es frisch geschrubbt in der Mitte
meiner Schätze glänzt ? Ich liebe es jetzt schon!

Neben dem "edlen Ross"  *g
gab es noch zwei Häkelkissen fürs Schwedenhaus,
eine Mitteldecke, ein wunderschön rostrot besticktes Deckchen,
1 kg !!! Wolle samt Nadeln (daraus wird eine Beanie, Schal, Handschuhe
und wer weiß was noch fürs Tochterkind)
Notenblätter zum basteln...und ein toller Spiegel mit dem ich
was ganz besonderes vor habe.
Seht mal hier so in etwa soll er werden.

Aber zuerst wird morgen nochmal tapeziert....
ich werde berichten.

Irgendwie schaffe ich es nie, mir einfach nur Dinge mitzubringen,
die mir nicht noch zusätzliche Arbeit machen...seufz
aber der Winter kommt und wird sicher laaaang....
da hab ich Zeit ohne Ende.... ;o)

ach ja... das musste auch noch mit.



hochmotivierte Grüße

Mrs. X

Kommentare:

Botin in der Früh´ hat gesagt…

Zuerst einmal: Dein Quilt ist ein Traumstück! Wahnsinn!
Und Deine Mittwochs-Flohmarktfunde sind alle toll. Vor allem der Spiegel wird mal eine strahlende Position erhalten. Ich bin gespannt...!
Einen schönen Abend und liebe Grüße, Elke

*Das Schneckenhäuschen* hat gesagt…

Toll deine Flohmarktfunde.
Viel Spaß damit.
GGGVLG Bina

versponnenes hat gesagt…

.... Glück ist mit den Glücklichen :O)

♥♥♥
Katja

Heidi hat gesagt…

Wow, ich liebe Flohmaerkte, ein reinster Nervenkitzel...
Wuensche Dir ein schoenes Wochenende.
Liebe Gruesse,
Heidi

Corinna hat gesagt…

Hej Nicole,

was für ein tolles "Schätzchen" Du da auf den Flohmarkt gefunden hast! Nach so einem DALA-
Pferd halte ich auch immer Ausschau, hatte bis jetzt aber noch kein Glück!!!Super!!Und deine Decke- ein Traum! Leider habe ich für so was keine Geduld..Hut ab für den Aufwand!
Ganz liebe Grüße
Corinna

Blog-Archiv