Sonntag, 22. Mai 2011

Tildas` Rose Cottage

Dieser Tage bin ich über das Buch "Tildas Sommerwelt" gestolpert 
und irgendwie nahm dann alles seinen Lauf...
anstatt am Strand (wie im Buch gezeigt) war ich wohl grade eher mit den Gedanken im Garten... 


ich muß gestehen: das Sticken hat mir bald mehr Spaß gemacht, als das Nähen.
Trotzdem bleibt es sicher nicht das letzte Projekt aus diesem Buch... 
die Seepferdchen- und Muschel "Saison" kommt ja erst noch ;o) 


(mit einem Klick kommst du noch näher ran.) 

Ansonsten bin ich grade richtig froh, dass es endlich mal regnet!
Das Kannen schleppen der letzten Tage fällt somit heute mal flach und ich kann meinen wehen Rücken, 
der mich die letzte Woche sogar zum Doktor getrieben hat, ein bischen schonen. 
Gleich gibt es noch einen leckeren Rhabarberkuchen und der Sonntag ist...
bald schon wieder vorbei...seufz


herzliche Grüße    Mrs. X 

Kommentare:

andrella hat gesagt…

Das ist ja richtig schön geworden, die snaften Farben, gefällt mir richtig gut und am liebsten würde ich jetzt so eine Schnecke essen....
ganz liebe andrellagrüße

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo Mrs. X

Schmunzel... was fuer ein toller Namen....
Niedliche Idee.

Dein Tildahaus sieht zum Traeumen suess aus.Ein tolle Arbeit besonderst gefallen tut mir die Stickerei am Haus.


Ein sonniges und ruhiges Wochenende wuenscht dir Conny

Ein Schweizer Garten hat gesagt…

Wow, wunderschön! Dein Blog begeistert mich !

Blog-Archiv