Freitag, 3. Juni 2011

gut beDACHT

So! Der Sommer kann kommen!

Hier zeige ich euch mal, was meine Nähmaschine zuletzt fabriziert hat.
Die Terrasse ist überdacht und mit Schiebetüren zu - zu - machen....
morgens steht die Sonne zwar wunderbar darauf,
dass es schon früh auch jetzt schon warm ist,
aber sie blendet doch recht arg, so dass ein Verschatter her sollte.

Wir haben Drahtseile quer gespannt (2 in kleinem Abstand nebeneinander) 
und eigentlich sollten es einzelne Bahnen werde, 
die man bei Bedarf aufschieben kann.

Dann kamen die wunderschönen Solar-Lichterketten vom lieblings Schweden dazu....
und ein Seil war somit schon belegt. Zweites Kriterium für den "Längstbespann" war, 
dass mir klar war, dass wir die Bahnen eh nicht ständig auf und zu ziehen, 
denn der Stoff läßt auch so wunderbar das Licht durch.


Stoff war schon gekauft....also ein bischen gezirkelt, wie es am besten auskommt 
und dann die 6 x 4 m Fläche um mich herum, oben drüber und unter mir herdurch 
zwischen Nadel und Platte geschoben und : gesiegt!...hihi
nette Kleinigkeiten nähen ist mir aber eindeutig lieber, 
auch wenn diese oft keinen so großen Nutzwert haben.


Befestigt ist das Ganze mit Bistro-Gardinen Klips, die am ersten Seil an Anfang und Ende befestigt sind und dann wurde der Stoff jeweis unter dem ersten und über das zweite (wo die Lichter dran hängen) aufgefädelt. An den Seiten sind Bänder angenäht, mit denen man den Stoff quer etwas spannen kann, indem man sie um die Seilenden verknotet.  

Die erste Abendbeleuchtung liegt jetzt hinter uns und ich bin begeistert: 
der Stoff wirft auch noch das recht zarte Licht der Lampions zurück, 
so dass ein angenehmes "ich seh dich noch kann aber nicht in deinen Augen lesen" Licht 
nach Einbruch der Dämmerung entsteht. (Bildchen versuche ich auch noch zu machen)

beschattete Grüße    Mrs. X

Kommentare:

Rosenperle hat gesagt…

Hallo Mrs. X,
verstanden habe ich es zwar nicht, aussehen tut es aber genial!
Herzlichen Dank für deine lieben Kommentare. Ich freue mich immer sehr! ♥

♥lichst Gabriele

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo mein X,

Ich muss immer noch schmunzeln ueber das X....naja ich werde mich daran gewoehnen ...scherz....


Deine Arbiet ist ein Knaller!!!!!
Un das meine ich wirklich so.
Wir wollen wenn alles gut geht im Herbst in unserem Garten eine Ueberdachung bauen.So koennen wird dann auch wenn es Regnet noch im Freien sitzen.Und im Winter mit Freunden einen Gluehwein am Feuer geniessen.
Auch ich schlage mich nun mit Ideen wie ich es am besten loessen kann.Ich bin gespannt was fuer ein Projekt den zuschlag bei uns bekommen wird....
Aber nochmals grosses Kompliement von mir!!!!!


eine sonniges schoenes Wochenende wuenschr dir Conny

Conny's Cottage hat gesagt…

kann frau die Lampiones noch kaufen beim Schweden??????Und die sind dann solar?

Mrs.X hat gesagt…

@ Conny

ich habe grade mal geschaut.... auf der Homepage gibt es sie nicht mehr...ich habe sie am Anfang der Saison gekauft :o(

ja - am Ende der Leitung gibt es eine Solarfläche und man kann das Teil entweder in den Boden strecken, oder an der Wand befestigen.

liebe Grüße Nicole :o)

Ein Schweizer Garten hat gesagt…

Was für ein wunderschöner Platz, bin total begeistert von der Beleuchtung!

Blog-Archiv