Freitag, 6. April 2012

Osterhasenlieblingskuchen

Mööööhrenkuchen!
Als ich das zum ersten Mal gehört (und gesehen) habe
dachte ich: das kann doch nicht schmecken...
aber sowas saftiges, leckeres....mmmmh

man nehme: 
5 Eier
300 g Zucker
300 g gemahlene Mandeln
5  Eßl. Mehl
1 Päckchen Backpulver
500 g geraspelte Möhren

Eier und Zucker schaumig rühren
Mehl und Backpulver unterheben
Möhren und Mandeln mischen
und mit der Masse verrühren
45 min bei 160 °!


bon appetit !

Euch und euren lieben
wünsche ich von Herzen schöne
Ostertage

auf bald            Mrs. X

Kommentare:

Stilbruch hat gesagt…

Liebe Nicole,
mhmmm dein Möhrenkuchen sieht sooooo lecker aus! Vielen Dank für dein Rezept!
Auch ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes Osterfest!

Ganz, ganz viele liebe Grüße
Simone

Biene hat gesagt…

Möhrenkuchen finde ich auch lecker!

Liebe Nicole,
ich wünsche dir ein schönes, gesegnetes Osterfest mit lieben Menschen um dich rum (oder lieber allein?)!

Biene

smilahome hat gesagt…

Mhmmm.... das klingt sehr lecker.
Wäre vielleicht mal einen Versuch des Nachmachens wert...

Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein frohes Osterfest,
LG Bine

versponnenes hat gesagt…

... das sieht sehr köstlich aus & ich liebe diese kleinen Marzipanmöhren...

Weißt Du, was Möhrenkuchen auf dänisch heißt?

Gulerodskage

Ist erstaunlicherweise eines der ersten Worte, die man lernt...

Lieben Dank für Deinen Kommentar zur Jacke... ich denke auch, dass sie Dir nicht passen würde... die Arme würden Dir wahrscheinlich in Kniehöhe baumeln... viel Spaß bei Deinem Pullover-Projekt!


Katja

Blog-Archiv