Dienstag, 7. August 2012

ich war dann mal weg

und schwupps... bin ich schon wieder hier!
wir hatten eine tolle Zeit in
Südschweden



 nach einem Besuch bei Freunden in Bad Doberan,
Ausflug nach Warnemünde und Kühlungsborn,
ging es mit der Fähre von Rostock nach Trelleborg.

zweieinhalb Wochen
erkundeten wir Südschweden...
von Malmö über Karlskrona
nach Kalmar....einen Abstecher nach Öland
zum langen Jan


nach einem Besuch des Wildparks Fredriksberg
nach Stockholm, die Wachablösung am Palast gesehen...


die Schleusentreppen im Götakanal bei Berg
haben wir bestaunt


in Gränna am Vättern See Zuckerstangen genascht,
uns in Göteborg die Füße platt gelaufen


 und trotz allem viel Zeit genommen
zum Entspannen

über die Öresundbrücke und
einem Stop in Kolding / Dänemark
ging es dann mit letzter Übernachtung
bei Waldsrode wieder nach Hause.

Wir werden sicher noch sehr lange
von den vielen Eindrücken
der letzten Wochen zehren.



Wir waren nicht das letzte Mal in Schweden
soviel steht fest!

Jetzt haben wir wieder neuen
Schwung, an unserem eigenen 
Schwedenhäuschen zu bauen.


gut erholte Grüße
Mrs. X
 

Kommentare:

smilahome hat gesagt…

Oh Gott ist das schön! Vielleicht und hoffentlich gibt es einen weiteren so schönen Post über Schweden von Dir!!!
Bitte, bitte!!!!
VLG Bine

GabysCottage hat gesagt…

Guten Morgen liebe Mrs. X,
das sieht nach einem wunderschönen Urlaub aus mit vielen Erlebnissen und besonders viel Erholung aus.
Das erste Foto hat es mir besonders angetan. Ich liebe solche Fensterfotos.
Aber Du zeigst uns doch bestimmt noch mehr aus Südschweden, nicht wahr;)?
Viele liebe Grüße, Gaby

Blog-Archiv