Donnerstag, 5. Juli 2012

Abgetaucht

Da bin ich mal wieder.
Irgendwie bin ich grade in einem Zeitraffer gefangen.
Die Tage werden schon wieder kürzer und
ich bin noch gar nicht im Sommer angekommen.
Alles um mich rum explodiert förmlich...
also im positiven Sinne :o)


na ja  -  nicht überall...
denn im Teich bilden sich fiese Fadenalgen, 
die wir immer wieder von Hand abfischen.
Das gelingt an der Oberfläche ganz gut
und für den Boden habe ich mir einen "X-tra grossen Fisch"
an Land gezogen :o)

 wie gut wenn MANN ein praktisches Hobby hat :o)
so haben wir mal eben das Nützliche mit dem
Angenehmen verbunden.

 und den Teichboden "gemäht"
Ach ja: andere Teich - Bewohner gibt es mittlerweile auch.
Gesichtet wurden Schnecken, eine Eidechse /Molch oder ähnliches
Libellen Larven und Babys von denen hier

wir haben lange überlegt, ob wir welche hinein setzen.
Weil sie Nährstoffe einbringen, die wir eigentlich gar nicht
haben wollen. Aber allein die Freude
sie zu beobachten, wenn wir zu unserem liebgewordenen
Feierabendritual mit einem Kaffee auf dem Steg sitzen,
rechtfertigt die Entscheidung.

Ein erholsames Wochenende
wünscht euch

Mrs. X

Kommentare:

Dana hat gesagt…

hallo nicole,

da hast du mir aber einen so schönen kommentar geschrieben, hab mich sehr gefreut :)))))
konnte ich grad gut gebrauchen, denn ich musste gestern kurzzeiting ins krankenhaus.
ich doofi hab mich sowas von verhoben und krepele nun mit schmerzmitteln durch den tag :(

also das taucherfoto ist ja super! sieht man erstmal, wie groß euer teich eigentlich ist. und den kaffee aufm steg stelle ich mir ganz wunderbar vor. denn ich finde immer AUF, IM oder AM wasser ist es, wie urlaub, gell?

gut plantsch wünscht euch
die dana :o)

*Das Schneckenhäuschen* hat gesagt…

nen Taucher im eigenen Teich... das gibt´s bestimmt auch nur bei euch.
hihihi toll!!!
Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
GGGGGVLG Bina

versponnenes hat gesagt…

Hej Nicole,

leider... ist es bei uns noch umgekehrt... 650 qm² haben noch Rasen ;O)

Ist ja nur ein kleiner Teil, der nun rasenlos ist, aber der Wunscherfüller hatte recht, denn er hat gesagt, dass der Hund auch Rasen braucht. Aber macht nix...

Mannnnnn, ist Euer Teich groß... einfach toll!!!!

GGGGGLG Katja

Chris hat gesagt…

Hi Nicole,
Wow , mit Taucher sieht man richtig gut wie gross Euer Teich ist.

Mit den Fadenalgen müsste spätestens
nächste Jahr besser sein, wenn nicht sogar ganz weg sein. Lass erst mal die Pflanzen richtig wachsen , die den Teich reinigen.
Wir hatten im ersten Sommer auch Fadenalgen im Teich. Die Bakterien, Wasser usw müssen erst mal in Einklag kommen. Dann wird das was. ( hoffe ich doch ;-) )

Ganz liebe Grüsse
Chris

smilahome hat gesagt…

Hallo liebe Mrs. X,
schön daß Du Urlaubstage "fröhnen" konntest. :-) Bei mir dauert das leider noch ein wenig.
Das Lille Smilahus ist zwar fast fertig, bis auf die Eingangsschienen, aber ob ich da "Ganzraumfotos" zeige, glaube ich eher nicht. Wir werden es nicht zum Wohnen nutzen, sondern werden darin unsere Gartengeräte und Fahrräder aufbewahren. Obwohl ich schon gern ein "Feierhäuschen" hätte.
VLG Bine

Blog-Archiv