Dienstag, 25. September 2012

Herbst - Zeit - los

Jetzt ist er also da.... der Herbst!
Gestern kam er mit großem Getöse bei mir vorbei
und schmiss nicht nur alles draußen um was nicht
niet- und nagelfest war, sondern "mähte" auch gleich
noch die Dalien nieder :o(

nun denn...
ich genieße das "Schmuddelwetter"
im Moment trotzdem und verkrieche mich in jeder
freien Minute mit einer Handarbeit unter einer Decke.

Neulich war ich mit zwei "alten" Freundinnen
auf einer Quiltausstellung und wollte berichten...
tja wie sich herausstellte war es gar keine Ausstellung,
sondern das Niederrheinische Quiltertreffen.

Auch gut - es gab Kaffee und Kuchen, nette Gespräche
und ein kleines Projekt wurde auch gezeigt.
Jeder der mochte, konnte sich ein Blümchen basteln -
meins hab ich mir auf die Tasche "gepflanzt" :o).


Mein besonderes Highlight, außer des Show and Tell,
bei dem Jeder der mag seine mitgebrachten Arbeiten zeigen kann,
war ein Wiedersehen mit einer Bekannten, mit der ich vor über 6 Jahren
in einer Quiltgruppe war. Zeiten ändern sich - man verlor sich aus den Augen -
um so freudiger war das Wiedersehen und wir werden uns 
bald wieder treffen  - ich freu mich sehr ! :o)

Das Gute an solchen Veranstaltungen sind die Impulse,
die man bekommen kann. So lange habe ich nicht mehr genäht
und seit Jahren sammelte ich (meißt durch Tausch)
Stoffe von William Morris. Nur die Idee für ein passendens Quiltmuster
fehlte bis dato. - Jetzt macht die Arbeit täglich Fortschritte....


und ein lang gehüteter Schatz -
4 Knäul Noro Socken Wolle, die vor langer Zeit
ihren Weg in meine "Schatzkammer" fand,
hat auch endlich ihre Bestimmung gefunden.

 
 nein - es werden KEINE Socken ! ;0)

Ihr seht : mein Herbst braucht Farbe!
und ich mehr Zeit ...


bunte Tage wünscht euch

Mrs. X

...die sich mal wieder sehr über die lieben Kommentare zum
letzten Post gefreut hat  DANKE !!!

Kommentare:

Flottelottablau hat gesagt…

Ist das Euer Haus mit dem Wein??? Wunderhübsch! LG Lotta.

Mrs.X hat gesagt…

Nein ist es nicht...schade eigentlich, aber wenn ich an das Laub denke, dass bald fällt, bin ich auch froh drum :o)

smilahome hat gesagt…

Bei uns hat es auch "getobt", hatte aber heute trotzdem wieder 24 Grad tagsüber. Ein komisches Wetter ist das, oder?
Mach es Dir fein liebe Nicole, recht hast Du, wenn Du es Dir mit Handarbeiten bequem machst.
VLG Bine

Martha-s hat gesagt…

Ich bin begeistert von der Handarbeit. Leider hab ich's damit nicht so. Bin gespannt was das Wollknäuel am Ende wird :)
GGGGLG Jana

Happy-Sonne hat gesagt…

Eine ganz tolle Handarbeit! Wunderschön! Das Blümchen sieht ganz bezaubernd aus. Das Bild mit dem Rebenlaub ist der Hammer! Super!
Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Ich wünsche Dir eine glückliche Restwoche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

Dana hat gesagt…

hallo liebe nicole,

ich wünsch dir ganz viel freude bei der arbeit an dem quilt. das ist wirklich was für gemütlich stunden im haus.
danke dir auch für deinen lieben kommentar, pünktchen muss nicht als deko herhalten :))

schönes wochenende und
LG
dana

Blog-Archiv