Montag, 18. Juli 2011

Da sprach das Herz und wurde erhört

ein "Blitzbummel" mit meiner Mama...
ein Tässchen im urigen Dorfcafe und ein Geschenk...
mein Herz sagte : oh jaaaa... mein Kopf sagte : noch eine Vase???

"Dann schenk ich dir den eben" sprachs die Mama... 
und seiner Mutter soll man ja gehorchen...grinz
auf dem Heimweg fluchs am selbst-pflück-Feld ein Sträuschen für den Krug - 
und eins für die Mama gepflückt.


Zwei Stunden waren wie ein ganzer Urlaubstag!
und für euch auch ein Blümchen heute


 herzliche Grüße             Mrs. X (die immer noch Urlaubsfeeling hat ;o)

Kommentare:

Lille Ting hat gesagt…

Liebe Nicole,
♥lichen Dank für deine lieben Zeilen, hab mich sehr darüber gefreut!
Der Krug musste wirklich mit!... und so selbst gepflückte Blumensträuße sind doch immer noch am Schönsten, stimmts?
Ganz liebe Grüße,
Tini

Conny's Cottage hat gesagt…

Hallo X

ja so eine Sucht ist ganzschoen anstrengent.
Aber so machen wir wennigstens keinen Bloedsinn...lach


glg Conny

halbe Sachen hat gesagt…

Huhuu, Nicole,
schön, dass du mich auf meinem Blog besucht hast. Kennst du die Initiative von Kirstin: http://www.flickr.com/groups/1739469@N21/
daher das Ripple-Fieber.
Deine sieht aber auch sehr schön aus!
GlG - Anja

Blog-Archiv